Immobilien

Immobilien

Es gibt Wohnimmobilien, Gewerbeimmobilien und Grundstücke.

Wohnimmobilien

Hier unterscheidet man zwischen Einfamilienhäusern, Mehrfamilienhäusern und Wohneigentum auch Eigentumswohnungen genannt.

Gewerbeimmobilien

Hierunter fällt alles, was im Rahmen eines Gewerbes verwendet wird. Von dem Bauernhof bis zur Brauerei, einem Flugplatz oder ein Golfplatz. Alles Gewerbeimmobilien

Grundstücke

Grundstücke unterscheidet man wiederum in landwirtschaftliche Grundstücke sowie gewerbliche Grundstücke und Grundstücke für den Wohnbau. Auch gibt es Brach-Grundstücke, unerschlossene und erschlossene Grundstücke.

Aus Wikipedia: Eine Immobilie (lateinisch im-mobilis ‚unbeweglich‘; ähnlich Liegenschaft), in der Rechts- und Wirtschaftssprache „unbewegliches Sachgut“ genannt, ist ein Grundstückgrundstücksgleiches Recht oder ein Bauwerk (Wohnimmobilie oder Gewerbeimmobilie).

Unsere Immobilienangebote

Hier finden Sie unsere aktuellen Immobilienangebote aus Freiburg, dem Breisgau und Südbaden. Wir sind in allen Regionen zwischen Baden-Baden und Lörrach tätig.
Um ein Exposee zu erhalten, füllen Sie bei der betreffenden Immobilie einfach das Kontaktformular aus und Sie erhalten schnellstens ein ausführliches Exposee.

Immobilie Verkaufen

Sie möchten eine Immobilie verkaufen und fragen sich: passt der Makler überhaupt von der menschlichen Seite? Vertritt der Makler meine eigenen Interessen oder nicht? Und kann der Makler gute Leistungen vorweisen? Und wie geht es dann weiter?
All diese Informationen sind hier auf einer Seite zusammengefasst mit vielen weiterführenden Links für alle, die mehr wissen möchten.

EU Wohnimmobilienkreditrichtlinie: Der Anfang vom Irrsinn

Besonders Privatverkäufer haben es jetzt schwer: Die Wohnimmobilienkreditrichtlinie soll eine neue Immobilienblase, bzw. ganz konkret die Folgen für die Verbraucher abfedern. Doch Kreditinstitute legen die Richtlinie sehr eng aus und nur noch wenige sehr solvente Kunden bekommen einen Kredit zur Verfügung gestellt. Die bisher steigenden Preise auf dem Immobilienmarkt könnten daher in naher Zukunft sich negativ entwickeln. Eine politische Maßnahme mit vielen unangenehmen Nebenwirkungen.

Symbolbild für eine schnell verkaufte Immobilie

Sofortverkauf: Immobilie sofort verkaufen

Egal ob Sofortverkauf oder Notverkauf – Ihr Immobilienmakler kann mit geballter Kompetenz auch in kniffeligen Situationen oft noch sehr gut helfen. Der Sonnenland Makler verfügt über eine prall gefüllte Gesuche-Datenbank mit vielen vorgemerkten und solventen Kunden, die oft auch kurzfristig bereit sind, eine Entscheidung zu treffen. So kann Ihnen ein guter Immobilienmakler einen echten Mehrwert bringen, da er bereits die Kunden hat, die Ihre Immobilie kurzfristig kaufen wollen.

Symbolbild von Häusern in der Innenstadt

Verkauf mit Zeit: Immobilie zum optimalen Preis verkaufen!

Wenn Sie eine Immobilie verkaufen möchten und ausreichend Zeit haben, könne die Strategien angewandt werden, die den maximalen Erlös versprechen.
Sie können auf Schnellschüsse verzichten und müssen auch nicht dem ersten Interessenten den Zuschlag geben.
Viel Zeit hilft, den besten Interessenten zu finden.

Ein Bild von einer Eigentumswohnung in Freiburg

Beratung: Wenn Sie irgendwann verkaufen wollen

Eine ausführliche Immobilienberatung vor dem Verkauf hilft bereits lange im Voraus die beste Strategie für den Immobilienverkauf festzulegen. Das kann bei der Wertermittlung beginnen, aber auch die Fotografie lange im Voraus bei bestem Wetter und schönsten blühenden Bäumen bedeuten oder auch die Prüfung, wie viele potentielle Interessenten gibt es überhaupt für die Immobilie.

Schaubild zum Immobilienkino

mit dem 360° Immobilienkino solvente Käufer begeistern

Das 360° Immobilienkino ist ein Service von Sonnenland Immobilien. Hier können Interessenten bereits vorab eine Immobilie besichtigen. Gerade in den begehrten solventen Käuferkreisen ist diese Möglichkeit gern gesehen, weil sie Zeit für eventuell unnötige Besichtigungen spart.
Damit verkaufen Sie schneller, besser und sicherer!

Standbild aus dem Video zum Thema: Warum ein Makler für hochwertige Immobilien

Neues Erklärvideo: Makler für hochwertige Immobilien

Speziell hochwertige Immobilien werden von dem Immobilienmarkt nicht entsprechend wertgeschätzt. Das liegt oft an der durchschnittlichen Präsentation, die eher der von gewöhnlichen Immobilien entspricht. Auf diese Weise werden aber die gewünschten Zielgruppen eher weniger gut erreicht. In dem Video wird dieser Zusammenhang leicht verständlich dargestellt und auch gezeigt, mit welchen Methoden ein guter Immobilienmakler die gewünschte Zielgruppe viel besser erreichen kann. Viel Vergnügen beim Ansehen des Videos!

Symbolbild für Immobilien News

Freihändiger Verkauf statt Zwangsversteigerung – DIE Immobilienrettung

Der freihändige Verkauf vor einer Zwangsversteigerung ist häufig die letzte Rettung. Der Notverkauf zur Rettung der eigenen finanziellen Selbständigkeit hat Vorteile. Mit Sonnenland als starkem Partner können Sie bares Geld retten. Ein freihändiger Verkauf im Vorfeld kann zum Beispiel nicht nur alle Altschulden tilgen, sondern sogar einen Neuanfang für den alten Eigentümer bedeuten.

Ein Scan einer Baulast

Wegerecht im Grundbuch sowie als Baulast

Ein Wegerecht ist immer dann wichtig, wenn ein Grundstück keinen freien Zugang zur nächsten öffentlichen Straße hat. Das Wegerecht kann über mehrere Möglichkeiten geregelt werden. Das Grundbuch ist nur eine Variante. Lesen Sie hier, was beim Kauf und Verkauf beim Wegerecht zu beachten ist.
Das Wegerecht soll rechtliche Sicherheit bei der Mitbenutzung eines fremden Grundstückes als Zuweg zum eigenen Grundstück schaffen. Es vermeidet Konflikte mit der Nachbarschaft.